Monatsarchive: Juli 2019

Emergenz – die Spur des Heiligen Geistes?

Taube des Hl. Geistes, Petersdom (Wikimedia Commons, Lizenz CC-BY-SA 3.0) In der Seite peregrinatio der evangelischen ELIA-Gemeinden wurde am 4.6.2016 von Peter (wahrscheinlich Peter Aschoff) ein Artikel  zur Pfingstpredigt des EKD-Vorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm veröffentlicht, der ebenso wie die Predigt selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Der Teufel gibt sich die Ehre

 

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Rezension „Weapons of Math Destruction“ von Cathy O’Neil

Die Autorin bloggt unter mathbabe.org – sie ist Mathematikerin und data scientist mit einem Ph.D. (Dr.) von Harvard. Das bringt ihr hohe scores bei der Bewertung, wenn’s um einen Job geht. Genau das ist ihr Thema, die scores, die den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Atheismus ist keine Religion

Dieser Artikel stammt von atheisten-info.at. Der Autor Erwin Peterseil zitiert eingangs einen Fremdtext, der aus einer You-Tube-Predigt stammt. Im Artikel Atheismus ist eine Religion wird der You-Tube-Text 1:1 wiedergegeben; in Deutschland darf er nur referiert werden. Im Anschluss kommt Erwin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

NaWi 8: Der Attraktor – ein „seltsames“ Objekt?

Lorenz-Attraktor (Quelle: Wikimedia/ Nicolas Desprez) Attraktoren sind aus der Chaostheorie und von den nichtlinearen Prozessen her bekannt. Sie wirken auf den ersten Blick etwas abschreckend und werden deshalb oft verschwiegen. In diesem Artikel möchte ich versuchen, Ihnen diesen zentralen Begriff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Der metamurphysche Prozess in Theorie und Praxis

J.-C. Junckers Interpretation von Demokratie (eigene Grafik) Vor einigen Tagen hat Wilfried auf das Geheimnis des modernen, sehr erfolgreichen politischen Vorgehens in der BRD, der EU und anderswo hingewiesen: das metamurphysche Prinzip. Heute soll es aus emergenter Sicht durchleuchtet werden.

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Beweis für materielle Nichtexistenz Gottes

. Wer einem idealistischen Weltbild anhängt, der ist immun gegen die folgende Argumentation, weil er ja seine Welt aus seinem eigenen Denken ableitet. Wer ein theologisches Weltbild vertritt, der ist sowieso immun gegen Verstandeskräfte.

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Das metamurphysche Prinzip

Murphys Gesetz (Murphy’s Law) funktioniert nicht immer. Das ist sozusagen systembedingt, denn es heißt  „Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen.“ („Whatever can go wrong will go wrong.“) Klar, dass manchmal auch das Schiefgehen schiefgeht. Schief plus schief ist (manchmal) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Poppers Offene Gesellschaft und Hayeks Erweiterte Ordnung

(Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung vom Paolo Calleri) Die Offene Gesellschaft von Karl Popper (1902 – 1994) besteht weitgehend aus Anforderungen an ein Modell der Gesellschaft in der Tradition des Liberalismus, das zum Ziel hat, die kollektiven Fähigkeiten der Bürger freizusetzen.[1] … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Islamischer & klimatischer Weltuntergang

Das Weltuntergangswesen befindet sich im Umbruch. Früher war es eine christliche Domäne; die christlichen Weltuntergänge fanden statt am 21.12.2012, nein, am 1.1.2013, nein, am 25.2.2014, nein, am 24.9.2015-7.10.2015, nein, am 31.12.2017. Hat alles nicht geklappt, aber es rief trotzdem Konkurrenzneid … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare