Monatsarchive: August 2019

Rezension Detel Grundkurs Philosophie 1-3

Der emeritierte Philosophieprofessor Wolfgang Detel hat einen 5+2-bändigen Grundkurs der Philosophie verfasst, der hier gewürdigt werden soll (5 Bände stammen von Detel, 2 von renommierten anderen Autoren). Ins Auge springen zwei besondere Vorzüge: Die Autoren bleiben beim Thema. Eine Menge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Von der Notwendigkeit eines globalen menschlichen Ethos‘

Ein paar Basisüberlegungen werden hier vorgelegt, die den notwendigen Zusammenhang von Wissenschaft, Technik und Ethos zeigen sollen. Wenn man den Überlegungen folgt, darf das weltumfassende Ethos kein religiös kontaminiertes Ethos sein. Stattdessen muss es so global sein, dass es für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Von Avatar zu Impersonator II

Weiter und weiter geht die Entwicklung. Die neue Technik hat die Militärs überzeugt: Erst gab es autonome Waffensysteme, und dann erklärte die NATO den virtuellen Raum zum Kriegsgebiet. Zuweilen gelingt es, Spuren aus diesem Raum zu erhaschen und Echos von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zur kulturellen Evolution (Teil 2)

Bild: Children studying, Quelle Pixabay Die kulturelle Reproduktion ermöglicht eine kulturelle Evolution (auch soziokulturelle Evolution genannt). Wegen der Weitergabe des Wissens und der Kultur von den Eltern und Erziehern auf Kinder im geeigneten Alter beträgt ihr Zyklus, die kulturelle Halbwertzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Debatte über Prostitution, „Sex-Arbeit“ oder was sonst?

WEIMAR. (fgw) Die Prostitution ist so alt wie die Klassengesellschaft. Man redet zwar in der sogenannten guten Gesellschaft nicht drüber, aber die Prostitution ist nicht nur ein Thema für Moral und Ethik, sondern vor allem eines für den Humanismus/die Humanität. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

In eigener Sache

Vor ein paar Tagen haben wir den 100. Artikel im Mündigen Bürger eingestellt. Die Themen unserer Artikel sind so vielfältig wie das Leben selbst. Da wir die Artikel in einer Matrix aus Kategorien und Schlagworten organisiert haben, ist es für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

NaWi 11: Zur kulturellen Evolution (Teil 1)

Diese Artikelserie beginnt zwar in der Natur, geht dann aber in den Bereich der menschlichen Gesellschaft über. Bild DNS Animation (Quelle Wikimedia)

Veröffentlicht unter Kultur, Natur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die doppelte Abhängigkeit unserer Psychiatrie.

Zur ersten Abhängigkeit: Leider ist die Selektion neuer potentieller Angestellter nach der Religionszugehörigkeit oder deren „Einstellung“ zu religiösen Fragen für kirchliche Arbeitgeber rechtens, wenn sie z. B. einen Psychiater einstellen. Die deutsche Verfassung spricht den Kirchen mit Verweis auf Artikel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Von Avatar zu Impersonator

Die neue Technik bringt Umwälzungen ungeahnten Ausmaßes. Zuweilen gelingt es, Spuren davon zu erhaschen und Echos davon zu erlauschen. Dieser unautorisiert wiedergegebene Dialog zwischen Avatar (virtuelle Person) und Impersonator (englisch für Double) bringt Hintergründiges zum Vorschein und Abgründiges ins Visier. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Marilyn Monroe und ihr Sacco-Syndrom

Quelle u.a. Ruth-Esther Geiger, Marilyn Monroe, rororo Allen die meinen, unsere Moderne sei modern, sei hier über einen uns allen geschätzten Star geschrieben. Der Vater schien nicht bekannt zu sein. Die Mutter war arm und gab das Kind 13 Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Medizin | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare