Archiv der Kategorie: Weltanschauungen

Religion, Humanismus, Kommunismus, Nationalsozialismus, Sozialromantik

Rezension Detel Grundkurs Philosophie 1-3

Der emeritierte Philosophieprofessor Wolfgang Detel hat einen 5+2-bändigen Grundkurs der Philosophie verfasst, der hier gewürdigt werden soll (5 Bände stammen von Detel, 2 von renommierten anderen Autoren). Ins Auge springen zwei besondere Vorzüge: Die Autoren bleiben beim Thema. Eine Menge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Von der Notwendigkeit eines globalen menschlichen Ethos‘

Ein paar Basisüberlegungen werden hier vorgelegt, die den notwendigen Zusammenhang von Wissenschaft, Technik und Ethos zeigen sollen. Wenn man den Überlegungen folgt, darf das weltumfassende Ethos kein religiös kontaminiertes Ethos sein. Stattdessen muss es so global sein, dass es für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Niedergang des Humanismus‘

Warum ist die Stimme des Humanismus‘ in der öffentlichen Agendasetzung kaum wahrnehmbar? Warum ist fast allen klar, dass Religion bloß Verarsche ist, und trotzdem spielt die Gegenströmung keine Rolle? (Bild: johnhain, pixabay) Immer mehr Menschen gelangen zu dem Schluss, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Buddhismus und Quantenphysik

Bild: Quelle Pixabay; bearbeitet Bei der Vielzahl der Bücher, in denen die Quantenphysik für Assoziationen zu allerhand anderen Themen herhalten muss, ist das Buch von Christian Thomas Kohl Buddhismus und Quantenphysik besonders exotisch. Es gibt dazu ein Interview mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Emergenz – die Spur des Heiligen Geistes?

Taube des Hl. Geistes, Petersdom (Wikimedia Commons, Lizenz CC-BY-SA 3.0) In der Seite peregrinatio der evangelischen ELIA-Gemeinden wurde am 4.6.2016 von Peter (wahrscheinlich Peter Aschoff) ein Artikel  zur Pfingstpredigt des EKD-Vorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm veröffentlicht, der ebenso wie die Predigt selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Atheismus ist keine Religion

Dieser Artikel stammt von atheisten-info.at. Der Autor Erwin Peterseil zitiert eingangs einen Fremdtext, der aus einer You-Tube-Predigt stammt. Im Artikel Atheismus ist eine Religion wird der You-Tube-Text 1:1 wiedergegeben; in Deutschland darf er nur referiert werden. Im Anschluss kommt Erwin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Poppers Offene Gesellschaft und Hayeks Erweiterte Ordnung

(Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung vom Paolo Calleri) Die Offene Gesellschaft von Karl Popper (1902 – 1994) besteht weitgehend aus Anforderungen an ein Modell der Gesellschaft in der Tradition des Liberalismus, das zum Ziel hat, die kollektiven Fähigkeiten der Bürger freizusetzen.[1] … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Philosophie: Glück & Sinn des Lebens

Eine private philosophische Diskussion hatte das Thema Sinn des Lebens, und damit verbunden auch das Glück. Beklagt wurde, dass die deutsche Sprache in dieser Beziehung sparsam ist, während die englische nicht nur happiness, luck und chance kennt, sondern auch fortune, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Versagen der Philosophie

Warum haben wir eigentlich kein Ethos, das zu den modernen Zeiten passt? Wieso schaffen es die Religionen immer noch, das Ethos mit Vorstellungen zu bevormunden, deren Haltbarkeitsdatum längst abgelaufen ist? Warum profiliert sich jenseits der Menschenrechte keine ethosstiftende Instanz, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

„Speziesismus“: Idiotien der Sprachverhunzer

(Bilder: evastupica, glasskid50, danielsfotowelt, hettyvanderzanden, nurp, alle pixabay).

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare