Schlagwort-Archive: Mündigkeit

Radio Erdogan III

Der Selfmade-Sultan wird von Kickern und Kongenialen salutiert, und wer könnte da zwischen Kopfschuss und Kopfschiss unterscheiden (Bild: OpenClipart-Vectors, pixabay)?

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Besser-Wessis – die politischen Exoten?

Dieser Artikel ist eine späte Fortsetzung meiner Nachlese zur Wahl in Mecklenburg 2016 („Merkel-Land ist angebrannt“). Es hat sich aber bis zur Wahl in Sachsen und Brandenburg wenig geändert, weil die etablierten Parteien offenbar aus ihrem Niedergang in den letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare

Haben wir alle ADHS?

Der Philosoph und Buchautor Prof. Christoph Türcke hat in einem Interview geschrieben (FAZ 27.5.12): „ADHS ist keine Krankheit in gesunder Umgebung. Unsere gesamte Gesellschaft leidet an zunehmender Unfähigkeit zur Aufmerksamkeit. Bei Kindern äußert sich das nur am stärksten. Ich spreche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Das 1. Mal

Es gibt eine Strategie, die besonders bei der Jugend beliebt ist: Alles sofort. Die steht dem Prinzip des 1. Mals entgegen. Eigentlich geht es um die rechte Würdigung des 1. Mals. Dabei muss es nicht gleich die 1. Begegnung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Die Zukunft gehört dem Analphabetismus

Heutzutage ist es anscheinend wichtiger, ein Alpha-Männchen oder -Weibchen zu sein, als alphabetisiert. Viele sind’s jedenfalls nicht – alphabetisiert – – allein in Deutschland sind das Millionen, und es werden immer mehr. Ein Artikel der FAS von vor der Immigrantenflut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Wenn Glauben Wissen macht

Ich freue mich, heute Gerd Maas als Gastautor bei uns begrüßen zu können. Sein Beitrag Wenn Glauben Wissen macht setzt sich kritisch mit Beispielen der gegenwärtigen Kursangebote der deutschen Volkshochschulen auseinander. (Bild: VHS Plakat 2017; Foto Gerd Maas). Der Artikel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

EU+D: Regulierungs-Asymmetrie

Viele europäische und deutsche Regulierungen befüriedigen nicht die Bedürfnisse der Bevölkerung, sondern bloß überkandidelte ideologische Ansprüche der Macher. Auf der anderen Seite fehlen Regulierungen in Bereichen, wo unverdienter Reichtum generiert wird. Zudem gibt es Fehlentwicklungen, welche das Ganze gefährden (Bild: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Johannes Neumanns unverzichtbare Beiträge zur Aufklärung

 

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Mündiger Bürger? Wie geht das?

Was hätte wohl Immanuel Kant gesagt oder geschrieben, wenn er die Situation im heutigen Deutschland kennengelernt hätte? Da kann man nur spekulieren. (Bild: Immanuel Kant; Quelle Wikimedia, bearbeitet) Er hat aber einige Maximen formuliert, die wir uns auch heute noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare