Schlagwort-Archive: Politik

Klimakonferenz: 1*richtig, 2*falsch

Die 25. Weltklimakonferenz in Madrid macht eine Sache richtg, aber sie macht auch dieselben schweren Fehler wie die Klimakonferenzen vorher. Deshalb dürfte der Erfolg von Madrid so fraglich bleiben wie seit eh und je – außer Spesen nix gewesen (Bild: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

EU-Betrugsversuch

Anstatt dass die EU daran arbeitet, ihre Akzeptanz unter den Bürgern zu verbessern, und dass sie sich seriös und redlich geriert, nun dieses (Bild: anaterate, pixabay): Die Diskussion um den neuen EU-Haushalt ohne die Briten bringt Etatforderungen, bei denen es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Satirische Signaturen

An die Rechtswirksamkeit einer Unterschrift werden Ansprüche gestellt: Der Personenname muss als Name erkennbar sein, mindestens müssen Andeutungen von Buchstaben zu erkennen sein, sonst fehlt es am Merkmal einer Schrift…. Dabei ist die vollständige Lesbarkeit einer Unterschrift jedoch nicht erforderlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Linksgrüne Denkverbote

Die heißesten linksgrünen Themen sind derzeit vor allem Migration und Klima, und dann nochmal Klima und Migration. Beidem liegt dasselbe Hauptproblem zugrunde: die Übervölkerung der Welt – und da fangen die Denkverbote an (Bild: TeroVersalainen und Mr_Uzo, pixabay, bearbeitet von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

2014 reloaded: Bundesminister-Zwischenbericht zur Migration

Dieser Artikel von 2014 wirft ein Schlaglicht auf die Migrationsprobleme, die sich schon damals deutlich aufbauten. Sie belegen, dass der Politik genug Daten zur Verfügung standen, um eine ordnungsgemäße Migrationskontrolle einzurichten. (Bild: geralt, pixabay) Der erste Teil des Artikels verlinkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Zur kulturellen Evolution (Teil 3) – die Leitkultur

Bild: Schloss Neuschwanstein als weltweit bekanntes deutsches Kultursymbol; Quelle Wikimedia Wo steht Deutschland gegenwärtig im Rahmen seiner kulturellen Evolution? Bei den Diskussionen zur Integration der Migranten – aber auch unabhängig davon – spielt der Begriff der Leitkultur eine Rolle. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Die doppelte Religion der Frau Merkel

(Quelle: Wikimedia, erweitert) Frau Merkels Aufrufe zur grenzen- und bedingungslosen Einwanderung ab Januar 2015 wirkte auf viele Bürger in Deutschland und Europa als Größenwahn oder Allmachts-Phantasie der damals sog. mächtigsten Frau der Welt, aber auch als bedrohlicher Beginn der Liquidation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

„Genossen, wir sind auf einem guten Weg“

Mit freundlicher Genehmigung des Autors Michael Klonovsky übernehme ich – noch nachträglich zum 3.10. – den folgenden Beitrag aus seiner Homepage. Sein Artikel ist erstmals 2010 im Focus erschienen. Soviel mediale Meinungsfreiheit kann man sich heute kaum noch vorstellen.

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Bargeldlose Gesellschaft so oder so?

Während man Cashless hierzulande schlicht und ergreifend als geldlos versteht (z.B. Cashless München, Bild: mohamed_hassan, pixabay), googlet man bei wiki unter demselben Stichwort die bargeldlose Gesellschaft (cashless society). Zahlungssysteme ohne Bargeld und ohne physikalischen Kontakt gibt es schon beim Skifahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Beispiel für linksgrüne Manipulation in der SZ

Der inkriminierte Meinungs-Artikel heißt Mutter aller Lösungen (in der Druckversion) bzw. Das Ende der Drückebergerei (online). Es geht um die Verteilung von Flüchtlingen in der EU unter spezieller Berücksichtigung des Worts unseres Heimatministers, der 1/4 der vor Italien (keine Rede … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare