Schlagwort-Archive: Politik

Das Ethosdefizit

.                                                                                  Ethische Imperative verbreiten sich gern aus dem Bauch heraus wie bei der Rettung von Flüchtlingen aus Seenot, der Rettung des Klimas vor der Erwärmung oder der Rettung von Griechenland vor dem Bankrott. In allen frei Fällen haben die Bauchgefühle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Reload 1970

 

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Der metamurphysche Prozess in Theorie und Praxis

J.-C. Junckers Interpretation von Demokratie (eigene Grafik) Vor einigen Tagen hat Wilfried auf das Geheimnis des modernen, sehr erfolgreichen politischen Vorgehens in der BRD, der EU und anderswo hingewiesen: das metamurphysche Prinzip. Heute soll es aus emergenter Sicht durchleuchtet werden.

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Public Money – das ultimative FIAT-Geld? (Teil 3)

Bild: Helikoptergeld (Quelle Pixabay) Im ersten und zweiten Teil des Artikels zum Public-Money-System (PMS, auch Modern Monetary Theory (MMT) genannt) wurden die Vorteile des Public Money skizziert, sowie Beispiele dafür. Im dritten Teil werden die Risken des PMS dargestellt. Nochmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Grüne Diskrepanz – Klimaleugner vs. Geburtenleugner

Die menschengemachten Klimaprobleme haben vor allem eine Ursache, nämlich die Menschen. Es gibt zu viele davon, und sie vermehren sich immer noch. Dessenungeachtet wendet sich die grüne Politik – vielfach zurecht – gegen alles mögliche. Nur das Menschenproblem Übervölkerung klammert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Grün ist das neue Dummdreistdogma

Na schön, das ist eine nahezu populistische Ansage, denn nicht alles grüne ist dumm, dreist oder dogmatisch. Ursprünglich war der grüne Gedanke gut und richtig, und er hat vieles in die richtige Richtung bewegt. Inzwischen ist die grüne Agenda stark … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Die hysterische Gesellschaft – der Klimawandel

Bild: Hannibal (Quelle: Wikimedia commons). Der Newsletter Steingarts Morning Briefing ist ziemlich einflussreich, er erreicht derzeit nach eigenen Angaben rund 100.000 Menschen täglich, sein Podcast für Politik und Wirtschaft ist mit bis zu 400.000 Abrufen pro Woche in Deutschland führend. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , , , | 41 Kommentare

Merkelschland löst Weltprobleme

Die Universität Harvard führt ein Wappen mit der Aufschrift veritas = Wahrheit. Davon lässt man sich aber nicht allzusehr inspirieren, wie sich am Beispiel unserer Bundeskanzlerin zeigte (Bild: ZmB). Um am Anfang zu beginnen; hier präsentiert sich eine kritische Sicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Machtergreifung des EuGH

In einem Zeit-Interview äußerte sich der emeritierte Jura-Professor Dieter Grimm kritisch zur EU-Gesetzgebung, speziell zur Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs. Der ehemalige Richter am Bundesverfassungsgericht sieht dort die Demokratie ausgehebelt und den Neoliberalismus befördert.  (Bild: Mediamodifier, pixabay). Die inhaltliche Wiedergabe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Target2 – Aladins wunderbare Kreditlampe

Viele haben schon mal was von Target2 gehört, aber nur wenige wissen, wie das Target-System im Euroland funktioniert. (Bild: Draghis Geist; Quelle: Pixabay). Hier wird es beschrieben. Target ist übrigens die Abkürzung für Trans-European Automated Real-time Gross Settlement Express Transfer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare