Schlagwort-Archive: Verlogenheitsbewältigung

Radio Erdogan I

Früher kamen die Haha-Erlebnisse von Radio Eriwan. Heute hat Radio Erdogan dieselbe Funktion. Verblüffend, dass die frechen Witze oft wie maßgeschneidert auf den Möchtegern-Sultan von der Türkei passen. Aus aktuellem Anlass kommt hier eine Blütenlese an Ignoranz, Blödheit, Anmaßung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zweierlei Maß – Kratzen an Tabus

Doppelte Maßstäbe bilden die Grundlage jeder Diskriminierung. Deshalb muss vor dem Recht jeder gleich sein. Das sollten z.B. die Staatsanwälte  lernen, die unsere grundgesetzlich verbotene Zensur durchführen (Bild: Nemo, pixabay). In diesem Artikel geht es nicht um die spezielle deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltanschauungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Übersetzungshilfe IV

Übersetzungshilfe für profane und genderische Sinnsprüche Auf zu ein paar neuen Takten Leserbespaßung. Die Religion steht diesmal zurück, um der Politik und den GenderInnen den Vortritt zu lassen. Also erstmal im Profanen suhlen, dann ein paar gemixte Begriffe und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Übersetzungshilfe III

Übersetzungshilfe für religiöse und profane Sinnsprüche Wieder ist die Zeit für Klartext mit Vitamin H wie Humor gekommen (der Pfeil im Bild von Clker-Free-Vector-Images, pixabay, wurde von ZmB verdreht, „Achtung, diese Seite nach oben“). Damit stimmt auch die Richtung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Übersetzungshilfe II

(Bild: geralt, pixabay – Vorsicht, freilaufende Menschen) Übersetzungshilfe für politische und religiöse Sinnsprüche

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Übersetzungshilfe I

(Bild: JulianGough, pixabay, übersetzt – Achtung, nicht auf den Zaun leh….) Übersetzungshilfe für religiöse und ideologische Sinnsprüche

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Zombie-Banken und Zombie-Zeitungen

In den Zeitungen steht oft dasselbe drin – dies Gefühl trügt nicht. Ein Bericht darüber zeigt auf, wie die Medienszene heute optimiert und rationalisiert wird. Was nach außen hin wie eine veritable Zeitung aussieht, kann innendrin aus Versatzstücken zusammengebastelt sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Tabu Mehrheitsgesellschaft

Die Neue Züricher Zeitung schreibt oft Sachen, die in deutschen Vorzeigemedien verpönt sind. Ein NZZ-Artikel zum Thema Migration in Deutschland (s.u.) schlägt derzeit hohe Wellen im Netz. Das Thema Mehrheitsgesellschaft findet man auch nur in der NZZ, und nicht etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Grüne Diskrepanz – Klimaleugner vs. Geburtenleugner

Die menschengemachten Klimaprobleme haben vor allem eine Ursache, nämlich die Menschen. Es gibt zu viele davon, und sie vermehren sich immer noch. Dessenungeachtet wendet sich die grüne Politik – vielfach zurecht – gegen alles mögliche. Nur das Menschenproblem Übervölkerung klammert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Psychoanalyse der Flüchtlingspolitik

Inspiriert von Frank Sacco traut sich der altbekannte ZmB-Schreibknecht in andere Gefilde, wo Psychoanayse auch angebracht scheint. Was sonst könnte dafür herhalten, um die Vergangenheitsbewältigungs-Diskussion in den Griff zu kriegen? (Bild: geralt, pixabay) Aus der Perspektive der Mitte 20. Jhds. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare